• +49 7522 750-9887
  • Jan
    25

    Time: 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

    Location: Montessori-Lern-Werkstatt, Im Urtel 1, 88239 Wangen, Raum Beta

    Zielgruppe

    Lehrkräfte, TherapeutenErzieher/Innen, Pädagogische Fachkräfte, Interessierte Eltern

    Gruppengröße

    Max. 12 Teilnehmer

    Inhalte

    In  dieser Fortbildung erhalten Sie Informationen zum Thema Dyskalkulie und den konkreten Ansatz , wie Sie mit dem rechnenschwachen Kind arbeiten können.

    Das hierfür in der Montessori-Lernwerkstatt eigens entwickelte Montessori-Training-Concept verknüpft moderne Erkenntnisse aus der Dyskalkulieforschung und der Dyskalkulietherapie mit den Vorzügen der praktischen Materialarbeit der Montessori-Pädagogik. So erhalten Sie eine wirskame Methodik, um dem betroffenen Kind / Judenglichen helfen zu können. Die Veranstaltungsreihe besteht aus drei Terminen mit sinnhaft aufeinander aufbauenden Themenschwerpunkten. Sie erhalten jeweils eine Teilnahmebestätigung bzw. bei Teilnahme an allen drei Veranstaltungen ein Zertifikat.

    Termin/e

    11.01.2020, von 09.30  bis  17.00 Uhr – Einführung/Theorie/Grundlagen/Zahlenraum 0-100
    25.01.2020  von 09.30  bis  17.00 Uhr – Zahlenraum 1000 / 100.000 / Multiplikation / Division
    01.02.2020  von 09.30  bis  17.00 Uhr – Maßeinheiten / Textaufgaben

    Kosten

    125,– Euro je Teilnehmer/Person
    360,– Euro bei Buchung aller (drei) Termine

    Anmeldung:

    Bitte bis spätestens zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung verbindlich anmelden. Bei Anmeldung über das Kontaktformular bitte das Workshopthema mit angeben. Die Anmeldung wird durch die Überweisung der Teilnahmegebühr verbindlich.