• +49 7522 750-9887
  • Sep
    24

    Time: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

    Location: Montessori-Lern-Werkstatt, Im Urtel 1, 88239 Wangen, Raum Beta

    Zielgruppe

    Träger und Trägervertreter/innen, Kita-Leitungen, Erzieher/innen,
    Elternvertreter, alle Interessierten

    Gruppengröße

    Max. 12 Teilnehmer

    Inhalte

    Sie haben sich entschieden, künftig auf den Grundlagen der
    Montessoripädagogik zu arbeiten? Herzlichen Glückwunsch! Dieser Schritt wird
    Ihnen und vor allem den Ihnen anvertrauten Kindern viel Freude machen. Wir
    zeigen Ihnen konkrete Hilfestellungen auf, wie die Umstellung gelingen kann und
    Widerstände überwunden werden können.
    Folgende Schwerpunktthemen werden u.a. Inhalt dieser Fortbildung sein:
    • Grundsätzliche Voraussetzungen
    • Tagesablauf
    • Ästhetik
    • Elternpartnerschaft
    • Übungen des sozialen Lebens
    • Die Rolle des Pädagogen
    • Raumgestaltung
    • Nutzen von Ressourcen (Material, Geldmittel, Personal…)
    • Morgenkreis

    Termin

    24.09.2018, von 09.00 – 17.00 Uhr,

    Kosten

    120,– Euro je Teilnehmer/Person
    Referent/In: Ulrike Stärk, Montessori Pädagogin und Betriebswirtin Sozialwesen K.A

    Anmeldung:

    Bitte bis spätestens zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung verbindlich anmelden. Bei Anmeldung über das Kontaktformular bitte das Workshopthema mit angeben. Die Anmeldung wird durch die Überweisung der Teilnahmegebühr verbindlich.