• +49 7522 750-9887
  • Jan
    19

    Time: 10:00 Uhr - 15:00 Uhr

    Location: Montessori-Lern-Werkstatt, Im Urtel 1, 88239 Wangen, Raum Beta

    Zielgruppe

    Erzieher/Innen, Pädagogische Fachkräfte, Interessierte Eltern

    Gruppengröße

    Max. 12 Teilnehmer

    Inhalte

    Sie haben schon Erfahrung in der Montessori-Arbeit gesammelt und haben bereits ein Montessori-Diplom bzw. Montessori-Fortbildungen besucht. Vielleicht hatten Sie familienbedingt eine Unterbrechung  in Ihrer praktischen Arbeit und freuen sich auf eine Auffrischung der Montessori-Themen.

    Für alle, die schon Erfahrungen in der Montessori-Arbeit haben und sich folgendes wünschen: • neue Impulse • Wiederholung von Darbietungen • Ergänzungsmaterial • Weiterführungen • theoretisches Wissen vertiefen und ergänzen • fachlicher Austausch und Anregungen • Vertiefung von praktischen und theoretischen Inhalten • uvm. In loser Reihenfolge bieten wir Termine zu jeweils einem Schwerpunktthema an. Bei der Anmeldung können Sie Wünsche und Inhalte angeben, die in die Fortbildung miteinfließen.

    Termin/e

    03.11.2018, von 10.00 – 15.00 Uhr, (Schwerpunkt Schulung der Sinne)
    19.01.2019, von 10.00 – 15.00 Uhr, (Hinführung zum Lese-Schreibprozess)
    30.03.2019, von 10.00 – 15.00 Uhr, (Die Arbeit mit dem goldenen Perlenmaterial)
    18.05.2019, von 10.00 – 15.00 Uhr, (Die Geometrie)
    Referent/In: Ulrike Stärk, Montessori Pädagogin und Betriebswirtin Sozialwesen K.A.

    Kosten

    jeweils 70,– Euro je Teilnehmer incl. kleiner Imbiss und Getränke

    Anmeldung

    Bitte bis spätestens zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung verbindlich anmelden. Bei Anmeldung über das Kontaktformular bitte das Workshopthema mit angeben. Die Anmeldung wird durch die Überweisung der Teilnahmegebühr verbindlich.