• +49 7522 750-9887
  • Jan
    28

    Time: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

    Location: Montessori-Lern-Werkstatt, Im Urtel 1, 88239 Wangen

    Zielgruppe

    Erzieher/Innen, Pädagogische Fachkräfte, Interessierte Eltern

    Gruppengröße

    Max. 12 Teilnehmer

    Inhalte

    Immer häufiger treten bei Kindern in den ersten Schuljahren Probleme im Bereich Mathematik oder im Lese-Schreiblernprozess auf. Ursache ist oft eine Problematik in der auditiven oder visuellen Wahrnehmung, sowie der Raum-Lage Orientierung. Daher ist es unerlässlich, dass bereits im Vorschulalter, aber auch im Grundschulalter eine intensive Schulung der Sinne stattfindet, die dieser Problematik entgegenwirkt. Ein ganzheitliches Wahrnehmungstraining ist für gelingendes Lernen unerlässlich. In dieser Fortbildung erhalten sie zahlreiche Anregungen und Impulse, wie dieses in der Praxis umgesetzt werden kann.

    Termin

    28.01.2020, von 09.00  bis ca.  16.00 Uhr,

    Kosten

    110,– Euro je Teilnehmer/Person inkl. Material

    Anmeldung:

    Bitte bis spätestens zwei Wochen vor Beginn der Fortbildung verbindlich anmelden. Bei Anmeldung über das Kontaktformular bitte das Workshopthema mit angeben. Die Anmeldung wird durch die Überweisung der Teilnahmegebühr verbindlich.